Übersicht

Wirtschaft

SPD-Bezirksvorstand: Jahresauftakt mit Wirtschaftskonferenz und Klausurtagung

Erstmals im Kloster Wöltingerode bei Vienenburg in historischer Atmosphäre tagte der Vorstand des SPD-Bezirks Braunschweig unter Leitung von Bezirkschef Hubertus Heil. Und zum Jahresauftakt waren nicht nur zur Klausurtagung, sondern auch zur angeschlossenen Wirtschaftskonferenz illustre Gäste und Referenten angereist: Der designierte neue Chef der Salzgitter AG Prof. Dr.-Ing. Heinz Jörg Fuhrmann, Nord/LB Manager Dr. Arno Brandt und zum Kamingespräch Hannovers OB Stephan Weil.

Ortsvereinsvorsitzenden- und Kassiererkonferenz in Braunschweig

Von Martin Neuhäuser, z.Zt. Praktikant beim SPD-Bezirk Braunschweig Die letzten Wochen waren ereignisreich. Die Nachrichten waren voll mit den Themen Integration, Energiepolitik, Gesundheitsreformen oder dubiosen Wahlkampfpraktiken hier in der Region. Trotzdem gab es Lichtblicke, wie die Anti-Atom Demo in Berlin. Doch was sagen die Ortvereine dazu? Schließlich sind sie es, die an der Basis mit den Bürgerinnen und Bürgern über das Zeitgeschen reden und die sozialdemokratische Fahne hochhalten.

Anti-Atom Demo in Berlin – Berichte und weitere interessante Infos

Der 18.09.2010 wird hoffentlich der Atomlobby und der Bundesregierung eine Warnung sein. Sie haben Grenzen überschritten und jetzt regt sich starker Widerstand. An diesem Widerstand beteiligt sich auch die Braunschweiger SPD. Es fuhren vollbesetzte Busse aus der Region nach Berlin, um dort an der Anti--Atom Demo teilzunehmen. Es wurden viele Fotos gemacht und Berichte geschrieben. Diese, sowie weitere Hinweise sind in der folgenden kleinen Linksammlung zu finden.

Wachstum durch Gerechtigkeit: Kleiner Parteitag beschließt Eckpunkte für zukünftige Steuerpolitik – Vorschläge von Hubertus Heil fanden einhellige Zustimmung

Die SPD im Bezirk Braunschweig setzt neue Akzente für eine gerechtere Steuerpolitik. Nach einer lebhaften Debatte beschloss der Kleine Parteitag ein Eckpunktepapier zur Steuerpolitik, das auf dem Bundesparteitag der SPD im September diskutiert werden soll. „Wir setzen der Konzeptionslosigkeit der CDU eigene Vorschläge entgegen und sorgen damit für mehr Gerechtigkeit und für positive Impulse für mehr Wachstum,“ erklärte der Bezirksvorsitzende Hubertus Heil.