PETER MAFFAY ROCKT AM 06. SEPTEMBER IN DER EISSPORTHALLE SALZGITTER

Sonderkonzert auf Einladung von Sigmar Gabriel und Frank-Walter Steinmeier Peter Maffay & Band kommen nach Salzgitter! Am Sonntag, 6. September 2009 wird der Rocker ab 18.00 Uhr in der Eissporthalle spielen. Möglich gemacht hat das Konzert der SPD-Bundestagsabgeordnete und Bundesumweltminister Sigmar Gabriel, der seinen alten Freund Maffay für diesen Auftritt gewinnen konnte.

SPD-Kanzlerkandidat und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier wird aus Anlass des Konzertes ebenfalls nach Salzgitter kommen und zusammen mit Gabriel und Maffay unmittelbar vor dem Konzertbeginn zu den Besuchern sprechen.

Gabriel: „Ich freue mich wirklich riesig über die Zusage von Peter Maffay und wünsche ihm und uns eine möglichst ausverkaufte Eissporthalle und einen richtig tollen Abend in Salzgitter.“

Maffay steht nunmehr seit fast 40 Jahren auf der Bühne. Mit über 40 Millionen verkauften Tonträgern gehört er zu den erfolgreichsten Musikern Deutschlands, mit 12 Alben auf Platz 1 in den deutschen Charts besetzt er mehr Spitzenplätze als jeder andere nationale oder internationale Künstler. In diesem Jahr hat Maffay sowohl Open Air, als auch in Philharmonien und Konzerthäusern gespielt. Das letzte Konzert in der Region, auf der Expo-Plaza in Hannover, sahen 15.000 Menschen.

Karten für das Konzert in Salzgitter gibt es ab sofort an den bekannten Vorverkaufsstellen, im Internet unter www.eventim.de und unter der Tickethotline 01805-570070.

Eintrittskarten können aber auch zum Einheitspreis von nur € 15 in allen SPD-Büros im Bezirk Braunschweig zu den regulären Büroöffnungszeiten gekauft werden.