Braunschweiger Delegation beim Karlsruher Parteitag

„Wir haben einen aufregenden, spannenden und, wie ich glaube, einen sehr guten Parteitag gehabt“, sagte Matthias Platzeck zum Abschluss des Parteitags in Karlsruhe. Und die Braunschweiger Delegation konnte dem nur zustimmen ! Von links: Ines-Maria Herrmann, Volker Thole, Christa Westphal-Schmidt, Detlef Tanke, Stefan Klein, Hubertus Heil, Eva Schlaugat, Matthias Platzeck, Britta Schliephacke, Werner Blumeyer, Bodo Seidenthal und Hubert Spaniol. Die Beratungen und Beschlüsse hätten gezeigt, dass „wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten uns der Verantwortung stellen“. Die SPD werde das Land zukunftsfest machen, „wir wollen mitgestalten und wir stellen uns den Herausforderungen der Zeit“, unterstrich der neue Parteivorsitzende.

Drei Tage konzentrierte Arbeit – auch für den neuen Generalsekretär Hubertus Heil – unter der Delegationsleitung von Renate Jürgens-Pieper …
… und dann zum Schluß erst Warten auf den neuen Parteichef …
… und dann das Foto mit Matthias Platzeck und Hubertus Heil, nicht nur Delegierter des SPD-Bezirks Braunschweig, sondern jetzt auch Generalsekretär der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands.